IT-Service Janetzko

Beiträge mit dem Schlagwort Prozess

Start

Start

 Computerhilfe für Mac, Windows, Linux und Smartphone

 

Sie haben Probleme mit Ihrem Computer und wohnen im Raum Frankfurt – Bonames?

Dann rufen Sie diese Telefonnummer an:

069 95 05 77 09

 

Oder schreiben Sie eine Mail an die Adresse:

it-service@janetzko.org

 

Oder besuchen Sie das Ladengeschäft im Harheimer Weg 3.

Öffnungszeiten

 

Montag: 9 13 und 15 18
Dienstag: 9 13 und 15 18
Mittwoch: 9 13 und  15 –  18 
Donnerstag: 9 13 und 15 18
Freitag: 9 13 und 15 18

Laden

Schnelle und kompetente Hilfe für Privatanwender und Unternehmen in folgenden Bereichen:

  • Verkauf von Hardware und Software
  • Hilfe und Unterstützung bei Computerproblemen
  • Installation und Konfiguration von Windows, Apple-OS X oder LINUX
  • Installation und Konfiguration von Anwendungen und Programmen
  • Fehlerbeseitigung bei Software- und Hardware-Problemen
  • Schulungen für die Bedienung von Betriebssystem oder Programmen
  • Entfernung von Viren und Trojanern
  • Installation von Hilfsprogrammen zur Virenabwehr
  • Unterstützung bei Problemen mit Drucker oder Scanner
  • Hilfe bei der Netzwerkeinrichtung und Behebung von Netzwerkproblemen
  • Einrichtung von Datensicherungen (Backups)
  • Installation und Konfiguration von Verschlüsselungstechniken

Die Unterstützung erfolgt bei Ihnen vor Ort oder mit Fernsteuerungssoftware oder im Ladengeschäft im Harheimer Weg 3, je nach Situation.

 

 

Verkauf von Hardware und Software

Produktberater

Im Ladengeschäft im Harheimer Weg 3 können Sie Computer Hardware und Software sowie Artikel aus den folgenden Bereichen kaufen:

  • Angebote & Restposten
  • Aktionen
  • Apple Shop
  • Audio
  • Computer
  • Drucker, Scanner und Bürobedarf
  • Energie & Beleuchtung
  • Foto
  • Haushalt
  • Körperpflege & Gesundheit
  • Speichermedien
  • Spielwaren & Spielekonsolen
  • Telekommunikation & Navigation
  • Video / TV & Camcorder
  • Werkzeug & Garten

Sie können die gewünschten Artikel aus einem Sortiment von über 20.000 Artikeln am Produktberater-Terminal auswählen. Hierzu kann ich Sie fachkundig beraten. Anschliessend bestelle ich die ausgesuchten Artikel. Bei Bestellungen bis 16 Uhr werden die Artikel am nächsten Tag geliefert.

Webdesign

Erstellung von Webseiten für Ihren Internet-Auftritt 

Zur Erstellung von Webseiten verwende ich meistens WordPress

WordPress ist eine vielseitige und leicht zu bedienende Websoftware. Es ist in erster Linie eine Blog-Plattform, doch auch persönliche und geschäftliche Websites lassen sich damit sehr leicht realisieren. WordPress legt Wert auf Ästhetik, Webstandards und Bedienbarkeit. WordPress ist kostenlos. Ein Webserver mit PHP und MySQL wird benötigt.

Ein sehr großer Vorteil von WordPress ist, dass nach der Installation und Anpassung des Aussehens und der Funktionalität die Webseiteninhalte ganz unkompliziert von jedem, der über einfache Computerkenntnissen verfügt, gepflegt werden können. 

Eine andere beliebte Websoftware ist Joomla,

Joomla ist ein weit verbreitetes freies Content-Management-System (CMS) zur Erstellung und Verwaltung von ambitionierten Webprojekten aller Art und Größenordnungen. Die Arbeit mit Joomla als Redaktionssystem erfolgt dabei ausschließlich über den Browser. Das CMS basiert auf der weit verbreiteten und bewährten Kombination aus der Programmiersprache PHP und dem Datenbanksystem MySQL, welche heutzutage von beinahe jedem Hostingpaket bereitgestellt wird.

Joomla ist etwas mächtiger als WordPress aber die Bedienung und Pflege der Webseiten ist nicht ganz so einfach wie bei WordPress, aber immer noch mit etwas erweiterten Computerkenntnissen machbar.

Falls Sie Interesse an einem Webauftritt mit WordPress oder Joomla haben, kann ich Ihnen folgendes Paket anbieten

  • Ein Treffen in meinem Büro oder bei Ihnen zur Festlegung der Struktur und des Aussehens der geplanten Webseite.
    • Auswahl eines geeigneten kostengünstigen Webseitenhosters, falls erforderlich.
    • Festlegung des CMS-Systems. WordPress oder Joomla, oder auch andere …
    • Festlegung eines Themes, dem Layout einer Webseite. Es gibt verschiedene Themes. Kostenlose und kostenpflichtige. 
    • Übergabe der benötigten Quellmaterialien (Bilder, Filme und Texte, etc.).
    • Berechnung des Aufwandes für das gesamte Projekt mit Festlegung eines Festpreises und der Dauer bis zur Fertigstellung der Webseite.
  • Ich erstelle die Webseite während Sie den laufenden Fortschritt über einen Link verfolgen können.
  • Während der Erstellung der Webseite kommunizieren wir via Telefon / Email um Fragen zu klären die während der Erstellung auftreten werden. Und die werden auftreten … 😉
  • Übergabe der Webseite nach Fertigstellungen bei einem zweiten Treffen mit Einweisung und Schulung in die Bedienung des Systems um eigene Beiträge zu erstellen und zu bearbeiten.

Hier sehen Sie einige der Webseiten, die ich erstellt habe.

Klicken Sie auf die jeweilige Webseite, um Sie in einem neuen Fenster zu öffnen und zu betrachten.

LPMVS GmbH
Praxis für Traditionelle Heilkunde
Friseurteam Heike Glück
Hotline zum Glücklichsein
Ein Klarer Blick
LPMVS
kriessler
friseurteam
Hotline

 

RVG Rechner

RVG Rechner

RVG Rechner

für Apple OS X

 

 

Erfordert Apple OS X 10.7 oder neuer, 64-Bit-Prozessor.

 

Version 2.5

aktualisiert am 12.12.2013.

 

 

 

RVG Rechner ist ein Programm für Rechtsanwälte zur Berechnung der Anwalts- und Gerichtskosten im Zivilrecht

auf Basis der Gebührenvorschriften des Gesetzes über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

 

Folgende Gebühren können berechnet werden:

  • Geschäftsgebühr VV2300
  • anrechenbarer Teil im Gerichtsverfahren für die außergerichtlichen Anwaltskosten
  • Verfahrensgebühr VV3100
  • Terminsgebühr VV3104
  • Erhöhungsgebühr VV1008
  • Einigungsgebühr VV1000ff. (wahlweise mit geändertem Streitwert)
  • Auslagen VV7002
  • Weitere Kosten VV7000ff.
  • Gegnerische Kosten
  • Mehrwertsteuer VV7002
  • Gerichtsgebühr KV

 

Die Gebühren können sowohl nach dem bisherigen als auch nach dem neuen Gebührensatz vom 01.08.2013 (2. KostRMoG) berechnet werden.  

 

Trotz Wahrung äusserster Sorgfalt bei der Erstellung der mathematischen Funktionen kann ich leider keine Gewähr für die Richtigkeit der Berechnungen übernehmen.

Die Berechnungen können zur Weiterbearbeitung durch andere Programme (Pages, Word, etc.) im RTF-Format in eine Datei gespeichert und/oder in die Zwischenablage kopiert werden.
Die Berechnungen können auf einem Drucker ausgegeben werden.

 

Das Programm wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert. Spezielle Erweiterungs/Verbesserungswünsche können gerne über die Kommentarfunktion im App Store oder auf der Entwicklerwebseite gestellt werden.

 

Funktionsgleiche Apps für iPhone und iPad sind im IOS App Store unter den Namen „iRVG“ und „iRVG HD“ erhältlich.

 

Im Mac App Store ist ebenfalls das Programm „RVG Rechner Pro“ erhältlich, mit dem zusätzlich zum Zivilrecht auch Strafrecht Berechnungen durchgeführt werden können. In „RVG Rechner Pro“ können die einzelnen Fälle in einer Datenbank gespeichert werden.

 

Neu in Version 2.51

  • Bei der geänderten Einigungsgebühr wurde der Streitwert nur nach den alten Gebühren berechnet. Fehler behoben.

Neu in Version 2.4

  • Fehler bei der Berechnung der Gerichtsgebühren behoben.
    Ich hatte die Wertgebühren für die Gerichtskosten aus dem Entwurf eines Zweiten Gesetzes zut Modernisierung des Kostenrechts mit Stand vom 14.08.2012 übernommen. Anscheinend haben die sich danach noch geändert.
    Jetzt stimmt die Berechnung der Gerichtsgebühren wieder.
    Danke an umeis für den Hinweis.

Neu in Version 2.2

  • Berechnung nach den neuen Rechtsanwaltsgebühren ab dem 01.08.2013 hinzugefügt. (2. KostRMoG). Es wurde ein Schalter hinzugefügt, mit dem die Gebühren sowohl nach dem alten als auch nach dem neuen Gebührensatz berechnet werden können.
  • Button zur AppStore Bewertung hinzugefügt.

Neu in Version 2.1

  • Für die Berechnung der EInigungsgebühr kann jetzt ein geänderter Streitwert verwendet werden
  • Anrechenbarer Teil zur Anrechnung auf die bereits gezahlte Geschäftsgebühr hinzugefügt

Neu in Version 2.0

  • Das Programm wurde komplett überarbeitet und quasi neu erstellt.
  • Folgende Gebühren sind nun integriert: Geschäftsgebühr, Verfahrensgebühr, Erhöhungsgebühr, Terminsgebühr, Einigungsgebühr, Auslagen, Weitere Kosten, Gegnerische Kosten, Mehrwertsteuer, Gerichtsgebühr.
  • Die Geschäftsgebühr ist in Schritten von 0,05 veränderbar. Damit ist auch die Gebühr 0,65 möglich.
  • Die Erhöhungsgebühr wird automatisch für die Anzahl der Mandanten und Gegner berechnet.
  • Die Gebühr „Weitere Kosten“ wurde mit freier Betragseingabe hinzugefügt.
  • Die Tabulatorreihenfolge wurde angepasst. und funktioniert nun so wie es sein sollte.
  • Die Streitwertobergrenze wurde auf 100 Millionen Euro angehoben.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können in eine RTF-Datei geschrieben und mit Pages, Word, OpenOffice, etc. weiterverarbeitet werden.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können mit einen Klick in die Zwischenablage kopiert und somit als Mail o.ä. versendet werden.
  • Die eingegebenen Daten werden nun sofort bei der Eingabe weiterverarbeitet. Kein Klick auf Berechnen-Button mehr notwendig.
  • Das Icon wurde geändert.
  • und der der Preis wurde erhöht. (Updates bleiben jedoch weiterhin kostenfrei … ;-))

Neu in Version 1.3

  • Die Faktoren für die Anwaltsgebühren sind jetzt in 0,1er Schritten von 0 bis 5 frei wählbar.
  • Zu den Gerichtsgebühren wurden die Faktoren 4 (Berufung) und 5 (Revision) hinzugefügt.
  • Rechtsanwälte, die als Kleinunternehmer tätig sind, können jetzt die Berechnung und Auflistung der Mehrwertsteuer deaktivieren.
  • Mail Anbindung hinzugefügt.

Neu in Version 1.2

Neu in Version 1.1

  • Berechnung für Gegneranwalt hinzugefügt
  • Layout für bessere Lesbarkeit optimiert

 

Das Programm wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert.

Spezielle Erweiterungs/Verbesserungswünsche können gerne über die Kommentarfunktion gestellt werden.

 

 

Available_on_the_Mac_App_Store_Badge_DE_165x40

zurück zur Startseite

RVG Rechner Pro

RVG Rechner Pro

RVG Rechner Pro

für Apple OS X

 

 

Erfordert Apple OS X 10.8 oder neuer, 64-Bit-Prozessor.

 

Version 1.2

aktualisiert am 31.08.2013.

 

RVG Rechner Pro ist ein Programm für Rechtsanwälte zur Berechnung der Anwalts- und Gerichtskosten
auf Basis der Gebührenvorschriften des Gesetzes über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Integriert sind ein Rechner für Zivilrecht und ein Rechner für Strafrecht.

 

Die Berechnung eines Falles umfasst sowohl alle Kosten von der aussergerichtlichen Tätigkeit im Zivilprozess bis hin zur möglichen Revision, als auch die Kosten vom Vorverfahren bis hin zur möglichen Revision im Strafprozess.Folgende Gebühren können berechnet werden:

 

ZIVILRECHT

  • Geschäftsgebühr VV2300
  • anrechenbarer Teil im Gerichtsverfahren für die außergerichtlichen Anwaltskosten
  • Verfahrensgebühr VV3100
  • Terminsgebühr VV3104
  • Erhöhungsgebühr VV1008
  • Einigungsgebühr VV1000ff. (wahlweise mit geändertem Streitwert)
  • Auslagen VV7002
  • Weitere Kosten VV7000ff.
  • Gegnerische Kosten
  • Mehrwertsteuer VV7002
  • Gerichtsgebühr KV

 

STRAFRECHT

  • Grundgebühr VV4100
  • Terminsgebühr VV4102, VV4114, VV4126, 4132
  • Verfahrensgebühr VV4104, VV4112, VV4124, VV4130
  • zusätzliche Gebühr VV4141 (Einigung)
  • Kopien VV7000
  • Auslagen VV7002
  • Geschäftsreisen etc. (Bisher nur Gesamtbetrageingabe. Berechnung geplant)

 

Die Gebühren können sowohl nach dem bisherigen als auch nach dem neuen Gebührensatz vom 01.08.2013 (2. KostRMoG) berechnet werden.

Trotz Wahrung äusserster Sorgfalt bei der Erstellung der mathematischen Funktionen kann ich leider keine Gewähr für die Richtigkeit der Berechnungen übernehmen.

 

Die Fälle werden in einer Datenbank gespeichert und können nach Abschluss des Falles archiviert werden.

Die Berechnungen können zur Weiterbearbeitung durch andere Programme (Pages, Word, etc.) im RTF-Format in eine Datei gespeichert und/oder in die Zwischenablage kopiert werden.

Die Berechnungen können auf einem Drucker ausgegeben werden.

Das Programm wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert. Spezielle Erweiterungs/Verbesserungswünsche können gerne über die Kommentarfunktion im App Store, über ein integriertes Feedback-Forum oder auf der Entwicklerwebseite gestellt werden.

Funktionsgleiche Apps für iPhone und iPad sind im IOS App Store unter den Namen „iRVG“ und „iRVG HD“ erhältlich.

Im Mac App Store ist ebenfalls das Programm „RVG Rechner Pro“ erhältlich, mit dem zusätzlich zum Zivilrecht auch Strafrecht Berechnungen durchgeführt werden können. In „RVG Rechner Pro“ können die einzelnen Fälle in einer Datenbank gespeichert werden.

 

 

Neu in Version 1.2

  • Fehler bei der Berechnung der Gerichtsgebühren behoben.
    Ich hatte die Wertgebühren für die Gerichtskosten aus dem Entwurf eines Zweiten Gesetzes zut Modernisierung des Kostenrechts mit Stand vom 14.08.2012 übernommen. Anscheinend haben die sich danach noch geändert.
    Jetzt stimmt die Berechnung der Gerichtsgebühren wieder.
    Danke an umeis für den Hinweis.

Neu in Version 1.1

  • Berechnung nach den neuen Rechtsanwaltsgebühren ab dem 01.08.2013 hinzugefügt. (2. KostRMoG). Es wurde ein Schalter hinzugefügt, mit dem die Gebühren sowohl nach dem alten als auch nach dem neuen Gebührensatz berechnet werden können.
  • Kleinere Fehler behoben.

 

 

Available_on_the_Mac_App_Store_Badge_DE_165x40

 

Feedback Feedback Forum Forum

 

zurück zur Startseite

iRVG HD

iRVG HD

iRVG HD

für Apple IOS iPad

 

 

Erfordert Apple IOS 5.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.

 

Version 2.51

Aktualisiert am 14.12.2013.

 

iRVG HD ist eine App für Rechtsanwälte zur Berechnung der Anwalts- und Gerichtskosten im Zivilrecht
auf Basis der Gebührenvorschriften des Gesetzes über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

 

Folgende Gebühren können berechnet werden:

  • Geschäftsgebühr VV2300
  • Verfahrensgebühr VV3100
  • Terminsgebühr VV3104
  • Einigungsgebühr VV1000ff. (wahlweise mit geändertem Streitwert)
  • Auslagen VV7002
  • Weitere Kosten VV7000ff.
  • Gegnerische Kosten
  • Mehrwertsteuer VV7002
  • Gerichtsgebühr KV

 

Die Gebühren können sowohl nach dem bisherigen als auch nach dem neuen Gebührensatz vom 01.08.2013 (2. KostRMoG) berechnet werden.  

 

Trotz Wahrung äusserster Sorgfalt bei der Erstellung der mathematischen Funktionen kann ich leider keine Gewähr für die Richtigkeit der Berechnungen übernehmen.

 

Die Berechnungen können zur Weiterbearbeitung durch andere Programme (Pages, Word, etc.) in die Zwischenablage kopiert werden.
Die Berechnungen können als PDF-Dateien abgespeichert werden und als Email versendet werden.
Und die Berechnungen können auf einem Airprintfähigen Drucker ausgegeben werden.

Das Programm wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert. Spezielle Erweiterungs/Verbesserungswünsche können gerne über die Kommentarfunktion im App Store oder auf der Entwicklerwebseite gestellt werden.

Die Version für das iPhone finden Sie im AppStore unter dem Namen „iRVG“.

Ein funktionsgleiches Programm für OS X Lion ist im Mac App Store unter dem Namen „RVG Rechner“ erhältlich.

Im Mac App Store ist ebenfalls das Programm „RVG Rechner Pro“ erhältlich, mit dem zusätzlich zum Zivilrecht auch Strafrecht Berechnungen durchgeführt werden können. In „RVG Rechner Pro“ können die einzelnen Fälle in einer Datenbank gespeichert werden.

 

Neu in Version 2.51

  • Bei der geänderten Einigungsgebühr wurde der Streitwert nur nach den alten Gebühren berechnet. Fehler behoben.

Neu in Version 2.50

  • Layout-Update für IOS 7.

Neu in Version 2.41

  • Der Streitwert kann nun auch über die Tastatur eingegeben werden.
  • Splashscreen geändert.
  • Info Seite hinzugefügt.
  • Layout angepasst.
  • Programmoptimierungen durchgeführt.

Neu in Version 2.4

  •  Fehler bei der Berechnung der Gerichtsgebühren behoben.
    Ich hatte die Wertgebühren für die Gerichtskosten aus dem Entwurf eines Zweiten Gesetzes zut Modernisierung des Kostenrechts mit Stand vom 14.08.2012 übernommen. Anscheinend haben die sich danach noch geändert.
    Jetzt stimmt die Berechnung der Gerichtsgebühren wieder.
    Danke an umeis für den Hinweis.

Neu in Version 2.3

  • Berechnung für den anrechenbaren Teil auf die aussergerichtliche Geschäftsgebühr im Gerichtsverfahren hinzugefügt.
  • Feld zur Eingabe eines Aktenzeichens hinzugefügt.

Neu in Version 2.2

  • Berechnung nach den neuen Rechtsanwaltsgebühren ab dem 01.08.2013 hinzugefügt. (2. KostRMoG). Es wurde ein Schalter hinzugefügt, mit dem die Gebühren sowohl nach dem alten als auch nach dem neuen Gebührensatz berechnet werden können.
  • Das Layout wurde angepasst.
  • Button zur AppStore Bewertung hinzugefügt.

Neu in Version 2.1

  • Layout des Streitwert-Pickers angepasst
  • Für die Berechnung der EInigungsgebühr kann jetzt ein geänderter Streitwert verwendet werden
  • Farbgebung der Oberfläche geändert

Neu in Version 2.0

  • Das Programm wurde komplett überarbeitet und quasi neu erstellt.
  • Folgende Gebühren sind nun integriert: Geschäftsgebühr, Verfahrensgebühr, Erhöhungsgebühr, Terminsgebühr, Einigungsgebühr, Auslagen, Weitere Kosten, Gegnerische Kosten, Mehrwertsteuer, Gerichtsgebühr.
  • Die Geschäftsgebühr ist in Schritten von 0,05 veränderbar. Damit ist auch die Gebühr 0,65 möglich.
  • Die Erhöhungsgebühr wird automatisch für die Anzahl der Mandanten und Gegner berechnet.
  • Die Gebühr “Weitere Kosten” wurde mit freier Betragseingabe hinzugefügt.
  • Die Streitwertobergrenze wurde auf 100 Millionen Euro angehoben.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können in PDF-Dateien geschrieben werden.
  • Die PDF-Dateien werden auf dem iPad gespeichert und können über iTunes in den Mac/PC importiert werden.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können via Email versandt werden.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können auf einem Airprint-fähigen Drucker ausgegeben werden.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können in die Zwischenablage kopiert werden.
  • Das Icon wurde geändert.
  • und der der Preis wurde erhöht. (Updates bleiben jedoch weiterhin kostenfrei)

Neu in Version 1.3

  • Die Faktoren für die Anwaltsgebühren sind jetzt in 0,1er Schritten von 0 bis 5 frei wählbar.
  • Zu den Gerichtsgebühren wurden die Faktoren 4 (Berufung) und 5 (Revision) hinzugefügt.
  • Rechtsanwälte, die als Kleinunternehmer tätig sind, können jetzt die Berechnung und Auflistung der Mehrwertsteuer deaktivieren.
  • Layout optimiert.

Neu in Version 1.2

Neu in Version 1.1

  • Berechnung für Gegneranwalt hinzugefügt
  • Layout optimiert

Das Programm wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert.
Spezielle Erweiterungs/Verbesserungswünsche können gerne über die Kommentarfunktion gestellt werden.

 

Available_on_the_App_Store

zurück zur Startseite

Render mit Blender IV

Render mit Blender IV

iRVG HD

iRVG HD

 

iRVG

iRVG

iRVG

für Apple IOS iPhone

 

 

Erfordert Apple IOS 6.1 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.

 

Version 2.51

aktualisiert am 13.12.2013

 

iRVG ist eine App für Rechtsanwälte zur Berechnung der Anwalts- und Gerichtskosten im Zivilrecht
auf Basis der Gebührenvorschriften des Gesetzes über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

 

Folgende Gebühren können berechnet werden:

  • Geschäftsgebühr VV2300
  • Verfahrensgebühr VV3100
  • Terminsgebühr VV3104
  • Einigungsgebühr VV1000ff. (wahlweise mit geändertem Streitwert)
  • Auslagen VV7002
  • Weitere Kosten VV7000ff.
  • Gegnerische Kosten
  • Mehrwertsteuer VV7002
  • Gerichtsgebühr KV

 

Die Gebühren können sowohl nach dem bisherigen als auch nach dem neuen Gebührensatz vom 01.08.2013 (2. KostRMoG) berechnet werden.  

 

Trotz Wahrung äusserster Sorgfalt bei der Erstellung der mathematischen Funktionen kann ich leider keine Gewähr für die Richtigkeit der Berechnungen übernehmen.

 

Die Berechnungen können zur Weiterbearbeitung durch andere Programme (Pages, Word, etc.) in die Zwischenablage kopiert werden.
Die Berechnungen können als PDF-Dateien abgespeichert werden und als Email versendet werden.
Und die Berechnungen können auf einem Airprintfähigen Drucker ausgegeben werden.

Das Programm wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert. Spezielle Erweiterungs/Verbesserungswünsche können gerne über die Kommentarfunktion im App Store oder auf der Entwicklerwebseite gestellt werden.

Die Version für das iPad finden Sie im AppStore unter dem Namen „iRVG HD“.

Ein funktionsgleiches Programm für OS X Lion ist im Mac App Store unter dem Namen „RVG Rechner“ erhältlich.

Im Mac App Store ist ebenfalls das Programm „RVG Rechner Pro“ erhältlich, mit dem zusätzlich zum Zivilrecht auch Strafrecht Berechnungen durchgeführt werden können. In „RVG Rechner Pro“ können die einzelnen Fälle in einer Datenbank gespeichert werden.

 

Keine Gewähr für die Richtigkeit der Berechnungen.

 

Neu in Version 2.51

  • Bei der geänderten Einigungsgebühr wurde der Streitwert nur nach den alten Gebühren berechnet. Fehler behoben.

Neu in Version 2.50

  • Layout-Update für IOS 7

Neu in Version 2.41

  • Info Seite hinzugefügt.
  • Layout angepasst.
  • Programmoptimierungen durchgeführt.

Neu in Version 2.4

  •  Fehler bei der Berechnung der Gerichtsgebühren behoben.
    Ich hatte die Wertgebühren für die Gerichtskosten aus dem Entwurf eines Zweiten Gesetzes zut Modernisierung des Kostenrechts mit Stand vom 14.08.2012 übernommen. Anscheinend haben die sich danach noch geändert.
    Jetzt stimmt die Berechnung der Gerichtsgebühren wieder.
    Danke an umeis für den Hinweis.

Neu in Version 2.31

  • Der Eingabepicker zur Erfassung des Streitwertes wurde entfernt und durch ein Eingabefeld ersetzt. Die einzelnen Felder des Pickers waren so schmal, dass beim Ändern eines Wertes meist der ganze Bildschirm ungewollt gescrollt wurde.
  • Verschiedene kleinere Fehler behoben.

Neu in Version 2.3

  • Berechnung für den anrechenbaren Teil auf die aussergerichtliche Geschäftsgebühr im Gerichtsverfahren hinzugefügt.
  • Feld zur Eingabe eines Aktenzeichens hinzugefügt.

Neu in Version 2.2

  • Berechnung nach den neuen Rechtsanwaltsgebühren ab dem 01.08.2013 hinzugefügt. (2. KostRMoG). Es wurde ein Schalter hinzugefügt, mit dem die Gebühren sowohl nach dem alten als auch nach dem neuen Gebührensatz berechnet werden können.
  • Das Layout wurde angepasst.
  • Button zur AppStore Bewertung hinzugefügt.

Neu in Version 2.1

  • Für die Berechnung der EInigungsgebühr kann jetzt ein geänderter Streitwert verwendet werden
  • Farbgebung der Oberfläche geändert

Neu in Version 2.0

  • Das Programm wurde komplett überarbeitet und quasi neu erstellt.
  • Folgende Gebühren sind nun integriert: Geschäftsgebühr, Verfahrensgebühr, Erhöhungsgebühr, Terminsgebühr, Einigungsgebühr, Auslagen, Weitere Kosten, Gegnerische Kosten, Mehrwertsteuer, Gerichtsgebühr.
  • Die Geschäftsgebühr ist in Schritten von 0,05 veränderbar. Damit ist auch die Gebühr 0,65 möglich.
  • Die Erhöhungsgebühr wird automatisch für die Anzahl der Mandanten und Gegner berechnet.
  • Die Gebühr “Weitere Kosten” wurde mit freier Betragseingabe hinzugefügt.
  • Die Streitwertobergrenze wurde auf 100 Millionen Euro angehoben.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können in PDF-Dateien geschrieben werden.
  • Die PDF-Dateien werden auf dem iPhone gespeichert und können via Email versandt und über iTunes in den Mac/PC importiert werden.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können via Email versandt werden.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können auf einem Airprint-fähigen Drucker ausgegeben werden.
  • Die Ergebnisse der Berechnung können in die Zwischenablage kopiert werden.
  • Das Icon wurde geändert.
  • und der der Preis wurde erhöht. (Updates bleiben jedoch weiterhin kostenfrei)

Neu in Version 1.3

  • Die Faktoren für die Anwaltsgebühren sind jetzt in 0,1er Schritten von 0 bis 5 frei wählbar.
  • Zu den Gerichtsgebühren wurden die Faktoren 4 (Berufung) und 5 (Revision) hinzugefügt.
  • Rechtsanwälte, die als Kleinunternehmer tätig sind, können jetzt die Berechnung und Auflistung der Mehrwertsteuer deaktivieren.
  • Layout optimiert.

Neu in Version 1.2

Neu in Version 1.1

  • Berechnung für Gegneranwalt hinzugefügt
  • Layout optimiert

 

Das Programm wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert.

Spezielle Erweiterungs/Verbesserungswünsche können gerne über die Kommentarfunktion gestellt werden.

 

https://itunes.apple.com/de/app/irvg/id505441857?mt=8&uo=4

zurück zur Startseite

Neue Blogeinträge

Kategorien

Adresse

IT-Service Janetzko
Harheimer Weg 3
60437 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon:069-95057709
Mobil:0173-9546542
Fax:069-95058269

Öffnungszeiten

Montag: 9 - 13 und 15 - 18
Dienstag: 9 - 13 und 15 - 18
Mittwoch: 9 - 13 und  15  18 
Donnerstag: 9 - 13 und 15 - 18
Freitag: 9 - 13 und 15 - 18
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

QR-Address-Code

qrcode-3